Der Igiger

Kennt ihr schon den Igiger? Er treibt es in Glückwünschen und bei Jubiläen bunt, es gibt ihn sogar schon als Igigiger: Alles Gute zum 30iger! Juhu, du bist 20ig! Herzliche Glückwünsche zum 80igiger!

Weiterlesen »

Sprache ist Spiel oder Ben Penis Origienal

Es geht nicht darum, in allem der Norm zu entsprechen und sich in den Einheitsbrei einzugliedern, sondern vielmehr um Freude am Lesen und am Schreiben und nicht darum, dass wir alle alles gleich gut können. Die langweiligsten Texte sind jene, die austauschbar sind. Mitreißende Texte führen uns durch schräge Gedankengänge, zeichnen unerwartete Bilder oder schmerzen. Wahrheit kann brutal verschriftlicht sein, Sätze können Unbehagen auslösen, Illusionen entthront, Ungerechtigkeiten angeprangert werden. All das vermag Sprache, gelingt Schrift.

Weiterlesen »

willkommen

Das kleine “willkommen ” ist ein Adjektiv, es bleibt ein Eigenschaftswort, ein volksschulisches Wiewort. Es ist kein Substantiv, Hauptwort, Namenwort. Das wird sich nicht ändern, will kommen, wer mag.

Weiterlesen »